16.12.2004
Nach 4 Tagen ist es endlich warm genug geworden, daß die Wetterfahne aufgetaut ist und somit wieder die Windrichtung anzeigt...

12.12.2004
Die letzten 5 Tage gab's hier mächtigen Dauerfrost bis tlw. fast 10,0°C unter Null und nebelig war's dazu.
Das hat der Windmesser wieder übel genommen. Ausnahmsweise ist es aber diesmal nicht die Geschwindigkeit, welche den Dienst verweigert, sondern die Fahne für dieRichtung.
Leider konnte ich sie auch nicht durch ein paar nett gemeinte Schläge auf den Halter dazu überreden, wieder ihren Dienst aufzunehmen - da müssen wir wohl auf höhere Temperaturen und Sonne warten... :-(

20.11.2004
Kaum wird es nass und kalt, verweigert der Windmesser wieder seinen Dienst :(
Obwohl wir z.Zt. (01:20 Uhr) min. 5-6 m/s Wind haben, wird nix angezeigt (außer der Windrichtung) - das Ding ist mal wieder festgefroren *g*
Nachtrag: Um 13:50 Uhr habe ich das Ding wieder zum laufen bekommen - hab nur 'ne ca. 2,50m lange Stange und eine Schlagkraft von ca. 3g benötigt ;)

24.09.2004
Zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr gab es diverse falsche, bzw. gar keine Daten, weil ich die Batterien an den inneren Sensoren, sowie am PC-Interface ausgewechselt habe. Bis die ganze Sache sich dann wieder eingependelt hat, dauert es schon so 'ne 1/2 Stunde...

29.07.2004
Vom 31.07. morgens, bis 02.08. Mittags bin ich mal wieder unterwegs, daher keine Updates der Daten.

22.07.2004
Die Homepage ist wieder Online, allerdings unter neuer Domain, bei einem neuem Webhost

02.07.2004
Der Urlaub ist nun leider rum und seit ca. 18:30 Uhr läuft das Interface wieder im 5-Minutentakt.
Leider muß ich noch folgendes vermelden: Wie ich heute aus dem Urlaub zurück kam mußte ich feststellen, daß meine Homepage nicht mehr existierte. Nach einem Blick auf die Vereinspage war klar warum: In der Firma, in der der Server steht, wurde eingebrochen und die Wechselplatten unseres Servers geklaut :-(((
Ich habe keine Ahnung, wann der Server wieder laufen wird,. werde aber solange die Daten "im Hintergrund" auf meine Platte pflegen...

17.06.2004
Das Speicherintervall der Station ist von 5 Minuten auf 30 Minuten geändert worden. So habe ich jetzt eine Speicherzeit von 21 Tagen, verliere aber an Genauigkeit :(

11.06.2004
Vorab möchte ich als Info schon mal Bescheid geben, daß ich vom
17.06.2004 bis einschl. 03.07.2004 im (hoffentlich) sonnigen Kreta verweile un somit keine Aktualisierung der Daten stattfinden wird!

09.05.2004
Vom Monatg den 10.05. bis Donnerstag den 13.05. findet keine Aktualisierung der Wetterdaen statt, weil ich geschäftlich unterwegs bin.

09.02.2004
Um ca. 11:45 Uhr zeigte der Windsensotr wieder Lebenszeichen, um dann nochmals von ca. 13:45 Uhr bis ca. 15:50 Uhr seinen Dienst zu verweigern.
Wie ich feststellen mußte, war er nicht eingefroren, sondern der Schnee lag einfach so hoch, das er nicht mehr drehen konnte - da muß ich im Sommer wohl mal Abhilfe schaffen...

09.02.2004
Am 08.02.gegen 21:00 Uhr war's dem Windsensor wohl zuviel Schnee und erhat den betrieb wieder mal eingestellt :-(
Naja, ab Dienstag soll es ja wieder tauen... <g>

29.01.2004
Während der Vorbereitungszeit für den Nachtdienst (sprich: Ich war im Bett), meinte der Windmesser gegen 16:30 Uhr wieder mal einfrieren zu müssen. Gegen 19:15 Uhr half ich dann mal etwas mit einer Teleskopstange nach (ein paar Schläge gegen den Halter) und dank eines kräftigen Windstoßes, der kurz derauf kam, rennt er jetzt wieder - mal sehen wie lange...

   

Neuigkeiten